Home Archiv Saison 09/10 Spielbericht: SC Schönebürg II - FCW II
18 | 06 | 2019
Spielbericht: SC Schönebürg II - FCW II PDF Drucken

FC Wacker II kämpft um den Sieg

Zunächst schien es am Sonntag so, als stünde der FC Wacker II der Mannschaft des SC Schönebürg II recht machtlos gegenüber.

In der ersten Halbzeit war es nur einigen glanzvollen Paraden von Torwart Alexander Steinepreis zu verdanken, dass Schönebürg nicht in Führung ging. Auch ein Elfmeter konnte Wacker nicht zur Führung verhelfen. Die wenigen Torchancen konnte ebenfalls nicht genutzt werden.

In der zweiten Halbzeit schien allerdings ein Ruck durch die Mannschaft zu gehen. Durch den Positionswechsel einiger Spieler taute die Mannschaft von Trainer Andreas Krämer merklich auf. Die zweite Mannschaft des SC Schönebürg konnte auch weiterhin kein Tor erzielen. Wacker ging nun allerdings merklich in die Offensive.
Dabei wurden zwar auch vier gelbe Karten kassiert, aber schließlich führten eine Flanke von Benjamin Thoma und ein schöner Pass von Emil Einfalt zur ersehnten Führung durch Markus Cloos in der 65. Spielminute. Dieser hatte bereits in der Woche zuvor gegen den SV Baustetten II den Siegtreffer erzielt.
Auch dieses Mal sollte sich der Kampfgeist der zweiten Halbzeit auszahlen. Die Partie endete mit einem schließlich doch verdienten 0:1 für den FCW.

 

Kommentar

Bitte loggen Sie sich ein um Kommentare zu schreiben.
beschaeftigt....
Fertig
Fehlgeschlagen
Banner
Werbung
Banner