Home Archiv Saison 09/10 Spielbericht: TSG Maselheim/Sulmingen - FCW
18 | 06 | 2019
Spielbericht: TSG Maselheim/Sulmingen - FCW PDF Drucken

Klassenerhalt für FCW am zweitletzten Spieltag gesichert

Siegesgewiss ging die Mannschaft der TSG Maselheim/Sulmingen in die Partie gegen den FC Wacker Biberach. War doch schon klar, dass der TSG Meister ist. Vor Spielbeginn wurde den Spielern noch feierlich der Wimpel überreicht.
Auch die Zeitungen waren sich sicher, dass „der Meister“ ein leichtes Spiel mit den Biberachern haben würde.
Allerdings schienen sie alle von der erfolglosen Vorrunde auszugehen.

Kurz nach Spielbeginn hatte Maselheim zwar bereits seine erste Torchance, aber diese wurde problemlos von Torwart Alexander Steinepreis abgewehrt.
Sofort versuchte Wacker einen Konter. Aber auch diese Chance führte nicht zum Ziel.
Aber ein Eckball durch Eugen Haufler in der 23. Minute führte durch einen Kopfball von Darko Jurica zur 0:1 Führung für die vermeintlich schwächere Mannschaft.
Im weiteren Spielverlauf versuchte der FCW noch einen Freistoß zu verwandeln, was allerdings nicht gelang.
Die zweite Halbzeit begann recht ausgewogen. Wacker konnte seine Führung jedoch trotz mehrerer Chancen nicht weiter ausbauen.
Stattdessen wurde die Maselheimer Mannschaft zusehends stärker und in der 72. Spielminute gelang Stefan Högerle durch einen Freistoß nach einem Pressschlag schließlich der Ausgleich.
Der Spieler mit der Nummer 7 legte noch eins drauf und erzielte bereits 5 Minuten später den zweiten Treffer. Nun führte Maselheim/ Sulmingen mit 2:1.
In der 83. Spielminute riss ein Maselheimer Spieler einen Biberacher Stürmer kurz vor dem 16er unsanft von den Beinen. Daraufhin zog der Schiedsrichter Gelb- Rot und Maselheim musste mit 10 Mann weiterspielen.
Dies nutzte der FCW prompt und wiederum Darko Jurica erzielte mit einem erneuten Kopfball den Ausgleich zum verdienten 2:2 Endstand in der 88. Minute.
So hat die so siegessichere TSG Maselheim/Sulmingen dem FC Wacker Biberach zum sicheren Klassenerhalt am zweitletzten Spieltag verholfen.

?

 

Kommentar

Bitte loggen Sie sich ein um Kommentare zu schreiben.
beschaeftigt....
Fertig
Fehlgeschlagen
Banner
Werbung
Banner